Aktuelles

6 Mitglieder unserer Wehr legte am Freitag, den 25. September 2015 im Feuerwehrhaus Stätzling, zusammen mit 7 Mitgliedern unserer Nachbarwehr, die Zwischenprüfung der neuen modularen Truppausbildung - MTA - ab.

Unter den wachsamen Augen der Prüfer, Kreisbrandmeister Wolfgang Hittinger, Verena Golling und Kreisbrandrat Ben Bockemühl, warteten verschiedenste Aufgaben auf die 13 Prüflinge.

 

So zählte z.B.der Aufbau einer Steckleiter, praktisches Wissen über den Digitalfunk, Knotenkunde und einfache Technischen Hilfeleistung zum Prüfungsspektrum.

 

Nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung wurde der Abend noch mit einem gemeinsamen Essen ausgeklungen.

 

Ein großes Dankeschön geht an die Prüfer, Ausbilder und auch an die Prüflinge, die sehr viel Zeit in die Vorbereitung investiert haben.

 

Die hervorragende, jahrelange Zusammenarbeit mit unserer Nachbarwehr aus Stätzling hat sich einmal mehr bewährt.

Am Sonntag, den 26.04.2015 fand ein Schnuppertag / Tag der offenen Tür im Gerätehaus und auf dem Nachbarhof der Freiwilligen Feuerwehr Wulfertshausen statt. Im Gerätehaus konnte der potentielle Nachwuchs das Leinenwerfen und Schlauchrollen üben. Auf dem gegenüberliegendem Nachbargrundstück standen sowohl Feuerlöschwände, welche die Kinder mit einem D-Rohr löschen konnten, als auch unser altes Fahrzeug LF 8, sowie unser neues Fahrzeug LF 10/6 zur Begutachtung bereit. Zudem konnten die Besucher unser Gerätehaus / Vereinsheim besichtigen. Für Fragen standen Feuerwehrleute unserer Wehr zur Verfügung.

 

BILDER

Über einen 7-tägigen Lehrgang legte ein Mitlgied unserer Wehr die Prüfung des Maschinisten am Samstag, den 25.04.2015 mit Erfolg ab.

Am Dienstag, den 07.04.2015 ab 19:oo Uhr hat unsere monatliche Hauptübung stattgefunden.

Simuliert wurde ein Brand eines mehrstöckigen Gebäudes, in welchen sich vermutlich Personen befanden.

Übungsort war die Radegundissrtaße in Wulfertshausen.